KM-Trainer und sportlicher Leiter treten zurück

Michael Zaiser und Konrad Hofmann legen Amt nieder

Nach dem Heimspiel gegen Niederthalheim legten völlig überraschend Trainer Micheal Zaiser und der sportliche Leister Konrad Hofmann ihre Ämter nieder und traten zurück. Trotz der guten Leistungen in den letzten Spielen war Trainer Michael Zaiser der Meinung, dass er der Mannschaft nicht mehr weiterhelfen kann und es einen neuen Impuls benötigt. Der Verein hat seinen Rücktritt zur Kenntnis genommen und wir von der Union Kremsmüller Steinhaus wünschen Mike alles erdenklich Gute für seine weiteren Aufgaben.

 

Gleichzeit mit dem Rücktritt von KM-Trainer Mike Zaiser legte auf der sportliche Leiter Konrad Hofmann sein Amt nieder. Die Union Kremsmüller Steinhaus wünscht auch Koni alles Gute auf seinem weiteren Weg.

 

Als Nachfolger - interimsmäßig bis zum Saisonende - wurde Igor Pavlovic verpflichtet. Igor Pavlovic ist Besitzer der UEFA A-Lizenz und war zuletzt beim SC Marchtrenk und der ASKÖ Oedt engagiert.