Union Kremsmüller Steinhaus

Sportanlage der Union Kremsmüller Steinhaus

Das Aiterbachtalstadion wurde in den Jahren 1972/1973 errichtet. 1982 wurde mit dem Bau des Sportheims begonnen, welches durch Eigenleistungen der damaligen Mitglieder im Jahr 1984 feierlich eröffnet wurde.

Im Jahr 2007 wurden die Räumlichkeiten (Kantine, Büroräume, Kabinen und Sanitäranlagen) im Sportheim saniert und modernisiert.

Im Jahr 2012 wurden das Hauptfeld und der Aufwärmplatz, mit finanzieller Unterstützung der Gemeinde Steinhaus, saniert.